Tier-Shootings:

Was soll ich anziehen?

Auch bei Tiershootings ist ein hübsches Outfit sehr wichtig. Schließlich sieht man sich die Bilder auch in vielen Jahren noch an. Wenn es sich um Trainings- und normale Reitbilder handelt, überlegt euch, ob ihr vielleicht im Turnieroutfit fotografiert werden möchtet oder im Freizeitlook. 
Wenn es Bilder im Gelände beim Reiten und Schmusen sein sollen, macht euch mal Gedanken, was ihr alles an Klamotten in eurem Kleiderschrank findet. Hier ist eure Kreativität gefragt. Wollt ihr euch in normalen Reitklamotten fotografieren lassen, vielleicht im Dirndl oder im schönen Sommer- oder Cocktail-Kleid? Habt ihr evtl. sogar ein weites Kleid im Schrank, das man auch beim Reiten anziehen kann? Oder ein schönes Partyoutfit? Oft macht gerade das „nicht alltägliche“ die Bilder zu etwas ganz besonderem.

 

Wie viele Tiere sollen es je Shooting sein?

Darauf kann ich pauschal nicht antworten. Allerdings sollten sich schon ein paar Leute zusammen tun, die ein Shooting von ihrem Tier möchten. Wie viele kann ich in Zahlen nicht nennen, weil es darauf ankommt, ob jeder nur eine Kategorie möchte (dann sollten sich schon mehrere Leute finden) oder ob ein paar Leute sofort ein großes Shooting-Programm buchen. Natürlich fahre ich auch zu Einzelpersonen / Züchtern, wenn sie mehrere Pferde besitzen und fotografieren lassen wollen. Allgemein kann man sagen, ich sollte schon einige Zeit bei euch beschäftigt sein. Je weiter die Anfahrt, desto wichtiger ist es, dass ich viele Tiere vor die Linse bekomme.

 

Welche Anfahrtsstrecken liegen noch im Rahmen?

Auch das kann ich nicht pauschal beantworten. Im Grunde bewegen sich die meisten Shootings im Umkreis von max. 150-200 km (von 94428 Eichendorf aus gerechnet). Wenn mir allerdings eine Übernachtungsmöglichkeit geboten wird und es sich um einen großen Auftrag handelt, fahre ich natürlich auch weitere Strecken.

 

Wie hoch sind die Anfahrtskosten?

Je gefahrenen Kilometer berechne ich 0,30 €, die sich dann aber auf alle Teilnehmer verteilen. Wichtig: die Fahrtkosten fallen für Hin- und Rückweg an.

 

Wie viele Bilder bekomme ich?

Ihr bekommt je gebuchte Kategorie mind. 10 Bilder. Und der große Vorteil: ihr bekommt alle Bilder auf CD. Dann könnt ihr selbst entscheiden, welche Bilder ihr euch in welcher Größe wie oft entwickeln lassen wollt. Außerdem (im Zeitalter des Internets) können die meisten mit Bilddateien ohnehin mehr anfangen. Denn es müssen nicht erst umständlich Abzüge eingescannt werden, sondern die Fotos können einfach und direkt dort eingestellt werden, wo man sie haben will (Facebook, Homepage, usw.)!

 

Was ist zur körperlichen Gesundheit meines Tieres zu beachten?

Voraussetzung für Tier-Shooting ist, dass Ihr Tier gesund und frei von ansteckenden Krankheiten ist.

 

Was ist zum Copyright und Bildrechte zu beachten?

Die Bilder, die du von mir erhältst, stehen dir zur freien Verfügung, allerdings muss das Copyrightzeichen auf allen Bildern erhalten bleiben. Solltest du die Bilder für Werbung verwenden, oder in Zeitschriften, Kalendern o.ä. veröffentlichen wollen, ist mit mir Rücksprache zu halten und mein Name als Fotografin aufzuführen.
Es ist ausdrücklich untersagt, die Bilder in irgendeiner Form frablich zu verändern, zuzuschneiden, oder gar das Logo wegzuschneiden!!!
Ich behalte mir die Bildrechte ein.

 

Menschen-Shootings

Welche Shootings sind möglich?

Im Prinzip sind alle Fotos möglich, die nicht im Studio aufgenommen werden müssen. Shootings im Freien (Wald, Wiesen, Gärten, Parks, Bächen, etc.), an und in frei zugänglichen Gebäuden (Kapellen, Burgen, Stadtgebäude, Häfen, Stallanlagen etc.) oder bei euch zu Hause sind möglich. Allerdings muss einem bewusst sein, dass auf öffentlichen Plätzen oft die Blicke von fremden Menschen auf einen gezogen werden, an denen man sich nicht stören lassen darf. Wenn ihr besonders schöne Plätze bei euch in der Nähe habt, komme ich zum Shooting gerne zu euch. Andernfalls könnt ihr auch zu mir kommen (94428 Eichendorf) - dort weiß ich schon vorher, wo wann das Licht passt. Und vor allem: wo man bei Bedarf auch nicht mit Leuten rechnen muss, die Zusehen. Und ein weiterer Vorteil: es entstehen keine Anfahrtskosten, die ich verrechnen muss.

 

Was soll ich für´s Shooting anziehen?

Natürlich ist das Wichtigste, dass du dich in deinen Klamotten wohl fühlst. Wenn es mehrere Outfits sind, packt ihr euch am besten eine Sporttasche und vergesst nicht, auch Schuhe, Schmuck, Tücher und sonstige Accessoires einzupacken.

 

Wie lange dauert ein Shooting?

Kommt darauf an, an wie vielen Orten und mit wie vielen Outfits ihr euch ablichten lassen wollt. Und wie schnell ihr euch vor der Kamera wohl fühlt. Unter einer halben Stunde wird jedoch kein Shooting vorbei sein, weil man die Zeit einfach braucht, bis man warm wird vor der Kamera. Und dort sehe ich auch einen großen Vorteil, denn ich nehme mir die Zeit, die ihr braucht, damit ihr auch wirklich zufrieden seid. Bei mir gibt’s keinen zeitlichen Druck und keine Schnellabfertigung.

 

Wie viele Bilder bekomme ich?

Das ist abhängig, an wie vielen Orten, oder wie vielen Outfits wir Fotos machen. Ihr bekommt die Bilder alle auf CD. Dann könnt ihr selbst entscheiden, welche Bilder ihr euch in welcher Größe wie oft entwickeln lassen wollt. Außerdem (im Zeitalter des Internets) können die meisten mit Bilddateien ohnehin mehr anfangen. Denn es müssen nicht erst umständlich Abzüge eingescannt werden, sondern die Fotos können einfach und direkt dort eingestellt werden, wo man sie haben will (Facebook, Homepage, usw.)!

 

Was ist zum Copyright und Bildrechte zu beachten?

Die Bilder, die du von mir erhältst, stehen dir zur freien Verfügung, allerdings muss das Copyrightzeichen auf allen Bildern erhalten bleiben. Solltest du die Bilder für Werbung verwenden, oder in Zeitschriften, Kalendern o.ä. veröffentlichen wollen, ist mit mir Rücksprache zu halten und mein Name als Fotografin aufzuführen.
Es ist ausdrücklich untersagt, die Bilder in irgendeiner Form frablich zu verändern, zuzuschneiden, oder gar das Logo wegzuschneiden!!!
Ich behalte mir die Bildrechte ein.

BITTE BEACHTEN:
Es ist nicht gestattet, Fotos ohne meine ausdrückliche Erlaubnis zu kopieren, zu veröffentlichen oder anderweitig zu verwenden!